Natürlich wir.
Natürlich wir

Brücken schlagen zwischen Mensch und Umwelt.

Globale Erwärmung, schwindende Ressourcen und Bedrohung unserer Umwelt und Lebensräume haben die ökologische Frage mehr denn je in den Fokus unserer Gesellschaft gerückt. Schon lange sind Umwelt- und Klimaschutz nicht mehr nur Sache der Politik. Die Energiewende beginnt bei jedem Einzelnen von uns. Täglich bieten sich uns Chancen, uns für unsere Umwelt zu entscheiden. Bus statt Auto, Mehrweg statt Wegwerfen, Windkraft statt Braunkohle. Genau hier haben wir uns entschieden und lassen unseren Worten auch Taten folgen. Mit dem Einkauf und Vertrieb ausschließlich Erneuerbarer Energien setzen wir auf praktisch unbegrenzt verfügbare Quellen wie der Windenergie. Wir fördern den Bau privater Solarenergieanlagen und treiben die Etablierung der Elektromobilität in Schwedt weiter voran. Verantwortungsbewusst Handeln heißt für uns aber auch, „Gleichgesinnte“ zu finden und ihr Engagement zu fördern. Als Unterstützer des Fördervereins Nationalpark Unteres Odertal e. V. leisten wir unseren Beitrag für den Schutz und die Erhaltung bedrohter Arten in dieser einzigartigen Naturlandschaft.


Natürlich wir

Das Leitbild unseres
Unternehmensverbundes.

„Natürlich wir“ heißt der Titel unseres Leitbildes, in dem wir die Prinzipien unseres Handelns auf ein festes, zukunftsweisendes Fundament stellen und uns zu unserem unternehmerischen Verständnis und unseren Werte bekennen. Mit unserem Leitbild richten wir unseren Fokus auf das, was uns wichtig ist und dem wir uns als Unternehmen verbunden und verpflichtet fühlen: unseren Kunden, unseren Mitarbeitern, unserer Stadt und natürlich unserer Umwelt. Nur wenn alle von unseren Leistungen und Erfolgen partizipieren, werden wir unsere ambitionierten Ziele erreichen. Für unsere tägliche Arbeit bedeutet das, unser Auftreten und Verhalten immer wieder zu hinterfragen und wenn nötig zu korrigieren. Dieser Herausforderung wollen und werden wir uns stellen.

Das Leitbild des Unternehmensverbundes

Nationalpark Unteres Odertal