Mehr Speed, mehr Datenvolumen, mehr Freiheit. Mit unseren attraktiven tio MOBIL-Produkten sind Sie jederzeit flexibel und günstig unterwegs.




tio MOBIL
M
8GB
  • LTE-Speed 50 Mbit/s
  • Telefon & SMS-Flat
    in alle deutschen Netze
  • EU-Datenroaming
  • zusätzlich sparen mit
    tio MOBIL PLUS
15€

mtl.




tio MOBIL
L
13GB
  • LTE-Speed 50 Mbit/s
  • Telefon & SMS-Flat
    in alle deutschen Netze
  • EU-Datenroaming
  • zusätzlich sparen mit
    tio MOBIL PLUS
20€

mtl.




tio MOBIL
XL
18GB
  • LTE-Speed 50 Mbit/s
  • Telefon & SMS-Flat
    in alle deutschen Netze
  • EU-Datenroaming
  • zusätzlich sparen mit
    tio MOBIL PLUS
25€

mtl.




Momentan keine weiteren Aktionen.

tio MOBIL
S
4GB
  • LTE-Speed 25 Mbit/s
  • Telefon & SMS-Flat
    in alle deutschen Netze
  • EU-Datenroaming
9€

mtl.

TELEFONIE
XS
  • kostenlos telefonieren im Fest- und Mobilfunknetz der Stadtwerke Schwedt
  • ideal für Familien
  • kein Datenvolumen buchbar
2€

mtl.


Sommer, Sonne, Reisezeit.

Das Smartphone gehört für Viele unbedingt ins Reisegepäck. Speziell für Auslandsreisen empfehlen wir, ein paar Dinge zu beachten, um hohe Mobilfunkkosten zu vermeiden. Das gilt speziell für Reisen ins nichteuropäische Ausland. In der EU, Island, Liechtenstein und Norwegen gelten unsere günstigen Inlandstarife. Informationen zu unseren aktuellen Preisen finden sie hier .

Einige Tipps für Ihre Reise innerhalb bzw. außerhalb der EU


Vor-Ort-Tarife nutzen

Für längere Aufenthalte außerhalb der EU kann es günstiger sein, eine Prepaid-Karte eines Anbieters vor Ort zu nutzen.


Roaming gezielt ein- und ausschalten

Aktivieren Sie Roaming nur dann, wenn Sie tatsächlich im Internet surfen wollen. Ansonsten empfiehlt sich, den Flugmodus einzuschalten oder WLAN-Hotspots zu nutzen.


Mailbox ausschalten

Deaktivieren Sie Ihre Mailbox während Ihres Auslandsaufenthalts. Das Abhören der Nachrichten ist im Ausland kostenpflichtig.


Unnötige Apps deaktivieren

Viele Apps nutzen mobile Daten unbemerkt im Hintergrund. Deaktivieren Sie sie, um den Datenverbrauch zu minimieren.


Angebote von Reedereien nutzen

Auf Kreuzfahrtschiffen gelten gesonderte Regelungen. Bevor Sie Ihr Endgerät benutzen, erfragen Sie Mobilfunkangebote an Bord oder achten Sie auf manuelle Netzauswahl.


Netz manuell wählen

Gerade in Grenznähe zur Nicht-EU vermeiden Sie so das automatische Einwählen in kostenintensive Nicht-EU-Netze.


Kostenairbag bei Daten-Roaming
Die Kosten für das Daten-Roaming sind auf monatlich 59,50 € begrenzt.
Ist das Limit erreicht, surfen Sie mit gedrosselter Geschwindigkeit weiter.


Weitere Tipps zum Thema Telefonieren und Surfen im Ausland finden Sie auch auf den Seiten der Bundesnetzagentur .

Nationalpark Unteres Odertal